Skip to main content

Schon 25 Jahre gibt es das Service-Wohnen „Wohnen im Alter“ in der Dresdener Straße in Geringswalde – Anlass für eine ausgiebige Feier, ja sogar für eine ganze Festwoche! Sechs Tage lang begeisterte das 25-jährige Jubiläum Bewohnerinnen und Bewohner, das Team sowie die ganze Stadt. Ein herzlicher Dank geht an alle ehren- und hauptamtlichen Kräfte der Diakonie-Sozialdienst GmbH, die mit viel Liebe und Engagement dafür sorgten, dass das Jubiläum zu einem unvergesslichen Ereignis wurde.

Das Highlight der Festwoche war zweifellos das große Fest am Samstag. Als Überraschungsgast traten die Milkauer Schalmeien auf und rührten die Anwesenden mit ihrer Darbietung von „Happy Birthday“ und anderen Stücken zu Tränen. Die Überraschung war rundum gelungen! Auch prominente Gäste wie Bürgermeisterin Sandra Fischer und Mitarbeitende der Geschäftsstelle waren anwesend und feierten gemeinsam mit den Bewohnerinnen und Bewohnern.

Doch auch im Vorfeld des Hauptevents bot die Festwoche zahlreiche Aktivitäten und Programmpunkte, etwa eine Aromatherapie, bei der ätherische Öle im Mittelpunkt standen. Zudem war ein Bauchredner mit seinen Puppen zu Gast, die zum Lachen und Staunen brachten. Die Welt der Seifenblasen zauberte mit ihrer Schönheit und Leichtigkeit ein Lächeln auf die Gesichter der Anwesenden. Beim Kreativtag konnten alle ihrer künstlerischen Seite freien Lauf lassen und fantastische Türschilder für das Service-Wohnen erstellen. Ein besonderes Highlight war auch die Veranstaltung „Alt und Jung“, bei der die Senioren zusammen mit der Diesterwegschule und dem Hort gemeinsame Aktivitäten erlebten.

Die Veranstaltung hat gezeigt, wie wichtig und wertvoll es ist, älteren Menschen ein angenehmes und liebevolles Zuhause zu bieten, in dem sie sich wohl und geborgen fühlen können. Herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum und auf viele weitere erfolgreiche Jahre des Service-Wohnens „Wohnen im Alter“ in Geringswalde! Die Festwoche wird allen Beteiligten garantiert noch lange in Erinnerung bleiben.

Anlässlich der Festwoche berichtete auch die Freie Presse über unser Service-Wohnen.

Weitere Fotos und Eindrücke gibt es auf dem Facebook-Kanal der Diakoniestiftung in Sachsen.


 

Gemeinsames Singen gehört einfach dazu!

Überraschungsgast-Truppe Milkauer Schalmeien sorgte für StimmungÜberraschungsgast Milkauer Schalmeien sorgten für Stimmung

Auch Bürgermeisterin Sandra Fischer war zu GastAuch Bürgermeisterin Sandra Fischer war zu Gast

25 Jahre „Wohnen im Alter“, das muss gefeiert werden!