Skip to main content

Bürgermeisterin Heike Böhm hat am 17. Januar 2020 zum Neujahrsempfang der Stadt Rothenburg geladen, um ihren Dank an gemeinnützige Organisationen, Gewerbetreibende, Sponsoren, Vereine und Ehrenamtliche auszusprechen, das vergangene Jahr zu reflektieren sowie einen Ausblick auf das neue Jahr zu geben.

Rund 120 Gäste folgten der Einladung zum Neujahrsempfang, welcher in diesem Jahr in den Räumlichkeiten des Orthopädischen Zentrums Martin-Ulbrich-Haus Rothenburg gGmbH, ein Unternehmen der Diakoniestiftung in Sachsen, stattfand.

Die Einbeziehung regionaler Unternehmen folgt seit 2019 einem speziellen Gastgeberkonzept der Agentur „vts event“ und eröffnet Unternehmen der Stadt Rothenburg und Umgebung eine Plattform der Präsentation sowie des Austausches.

Jörg Ruppert, Geschäftsführer des Orthopädischen Zentrums, betonte in seiner Ansprache die besondere Verbindung zur Stadt Rothenburg, die bis auf das Jahr 1901 zurückgeht. Denn damals stellte die Stadt das Grundstück zur Verfügung, auf dem sich heute ein modernes Orthopädisches Zentrum mit seinen Standbeinen Fachklinik für Orthopädie, Klinik für Rehabilitation, Wohnpflegeheim sowie Tagespflege entwickelt hat. Darüber hinaus wurde ein MVZ mit orthopädischer, psychotherapeutischer und seit kurzem auch rheumatologischer Ausrichtung in Betrieb genommen.

Die Gäste hatten die Möglichkeit, die Bereiche und Räumlichkeiten des Orthopädischen Zentrums in geführten Rundgängen kennenzulernen. Musikalisch wurde der Abend durch den Rothenburger Männergesangsverein und den Bläsern des Posaunenchores Rothenburg abgerundet.

Das Orthopädische Zentrum hofft, ein würdiger Gastgeber dieser traditionellen Veranstaltung gewesen zu sein und möchte sich herzlich bei allen Mitwirkenden und Organisatoren bedanken.

 

Bürgermeisterin Rothenburg/OL. - Heike BöhmBürgermeisterin Rothenburg/OL. - Heike Böhm

Symbolische Staffelstabübergabe an den Gastgeber 2021 (v.l.n.r.: Bürgermeisterin Rothenburg/OL. - Heike Böhm, Stiftungsvorstand Diakonie St. Martin - Petra-Edith Pietz, Geschäftsführer des Orthopädischen Zentrums Martin-Ulbrich-Haus Rothenburg gGmbH - Jörg Ruppert, Rektor der Hochschule der Sächsischen Polizei - Carsten Kaempf)